Nur für Fremdpatienten, keine Voranmeldung notwendig.

Brillen- oder Kontaktlinsenträger, betreffend Führerschein-gruppe 2, müssen eine entsprechende Verordnung vom Augenarzt bzw. einen Brillenpass oder eine Brillenglas-stärkenbestimmung, aus der die Stärke der Korrektur hervorgeht, mitbringen.

Kontaktlinsenträger müssen Behälter für Kontaktlinsen mitbringen, da diese für die Untersuchung entnommen werden müssen.

KOSTEN

- Neuantrag + Umschreibung für Führerscheingruppe 1
      A, B, B+E, F: € 35,00

- Neuantrag + Umschreibung für Führerscheingruppe 2
      C, C+E, D: € 50,00

- Verlängerung für C+D: € 30,00